Freistehende Lärmschutzwand

Fundamentlose Kombination aus Rückhaltesystem und Lärmschutz

Das Lärmschutzsystem erreicht mit bis 6 m eine außergewöhnliche Bauhöhe für eine freistehende Lärmschutzwand

Das neue PHONOBLOC®-NBF-Lärmschutzsystem von Deltabloc kombiniert Rückhaltesystem und Lärmschutz fundamentlos und besteht aus lediglich drei Komponenten – einem schweren freistehendem Basiselement aus Beton, einer Stahlstütze sowie modular frei wählbaren Lärmschutzpaneelen. Die Konstruktionsbreite fällt dabei mit gerade einmal 1,25 m sehr schmal aus. Das System lässt eine lotrechte Ausrichtung von bis zu 7 % Querneigung der Straße zu. Am Mittel- sowie am Randstreifen sorgt das integrierte Lärmschutzwandsystem, welches nach den Aufhaltestufen H2 und H4b nach EN 1317 crashgetestet ist, für Effizienz und Lärmschutz bis Klasse A5. Das Produkt ist nach den Anforderungen der EN 1317 und EN 14388 geprüft und verfügt über eine deutsche Prüfstatik. Das dahinterliegende Konzept ermöglicht den Einsatz aller handelsüblichen Lärmschutz-Paneeltypen aus Materialien wie Holzbeton, Aluminium oder transparenten Elementen.

Weitere Informationen: www.deltabloc.com

3.12.2019